Jobbörse

Unsere Jobbörse möchte Angebot und Nachfrage zusammenbringen und bietet Unternehmen die Möglichkeit aktuelle Stellenangebote für unsere SchülerInnen zu inserieren. Schau aber auch mal auf Karriere.at und METAJob rein, oder sende aussagekräftige Initiativ-Bewerbungen an Unternehmen, für die Du gerne arbeiten würdest!

R-65950 Projektleiter:in Haustechnik (w/m/d)
Bei Swarovski trifft Innovation auf Inspiration. Die Mitarbeiter:innen bei Swarovski wollen entdecken, erleben und erschaffen. Du auch? Wir suchen dich als Projektleiter:in Haustechnik (w/m/d). In dieser spannenden Rolle bekommst du die Möglichkeit, in einem vielfältigen Team zu arbeiten, das tagtäglich die Grenzen neu erfindet. Werde Teil einer Marke, die sich als globale Ikone etabliert hat. Lerne und wachse mit uns. Wir sind mutig und innovativ und verblüffen, wie kaum ein anderer. Eine Welt voller Wunder erwartet dich bei Swarovski.

Dich erwartet

Systematische normgerechte Planung und termingerechte Umsetzung von Haustechnikprojekten sowie die Kontrolle und Einhaltung der Budgetkosten
Erarbeitung von Konzepten, sowie technischer Möglichkeit im Sinne der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung mit dem Ziel der Energiekostenreduzierung
Koordination der jeweiligen projektbeteiligten Professionisten im Einklang mit der Produktion
Definition und Aktualisierung der hausinternen Firmenstandards für Heizung, Klima und Lüftungsanlagen sowie Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation aller abgeschlossenen Projekte
Dein Profil

Wir suchen dich - ein einzigartiges Talent, das folgendes mitbringt:

Erste Erfahrung in der Rolle von Vorteil
Abgeschlossene Fachschule Anlagenbau bzw. HLK
Analytisches Verständnis und technisches Fachwissen
Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität, Zuverlässigkeit
MS-Office Grundkenntnisse (Excel, World, Power Point)
CAD Grundkenntnisse von Vorteil
Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
und gute Englischkenntnisse

Über Swarovski

Aus einer magischen Idee schöpfen alle Unternehmensbereiche von Swarovski ein neues Universum faszinierender Kristallkunst. Das Unternehmen wurde im Jahr 1895 in Österreich gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt neben qualitativ hochwertigen Kristallen, echten Edelsteinen, Swarovski Created Diamonds und Zirconia auch Schmuck, Accessoires, Kristallobjekte und Wohnaccessoires. Zusammen mit seinen Schwesterunternehmen Swarovski Optik (optische Präzisionsinstrumente) und Tyrolit (Schleifwerkzeuge) bildet das Swarovski Crystal Business die Swarovski Gruppe.

Eine verantwortungsvolle Beziehung zu Mensch und Planet ist wesentlicher Teil der Unternehmenskultur von Swarovski. Bester Beweis für dieses Engagement sind das fest etablierte Nachhaltigkeitsprogramm des Unternehmens mit zahlreichen Bildungsinitiativen für die junge Generation sowie die Stiftung, die sich der Selbstbestimmung des Menschen sowie der Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen verschrieben hat und deren Initiativen sich positiv auf die Menschheit und unsere Natur auswirken.

Swarovski ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir geben unseren Mitarbeitern den Mut, Individualität zu zelebrieren und sind stolz darauf, einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem sich die Menschen einbezogen, respektiert, geschätzt, verbunden und gehört fühlen. Ein Ort, an dem jeder und jede dazugehört. Alle Aspekte der Beschäftigung, einschließlich der Entscheidung über Einstellung, Beförderung, Disziplinarmaßnahmen oder Entlassung, beruhen auf Verdienst, Kompetenz, Leistung und Geschäftsanforderungen. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Familienstand, Alter, nationaler Herkunft, körperlicher oder geistiger Behinderung, Gesundheitszustand, Schwangerschaft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, Veteranenstatus oder einem anderen Status, der in den Ländern, in denen wir tätig sind, gesetzlich geschützt ist.

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position € 2.404,47 brutto monatlich beträgt. Unsere tatsächlichen Gehaltspakete orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und berücksichtigen deine Qualifikation und Erfahrung.
Prozesstechniker (w/m/d) Schwerpunkt Beschichtungsprozesse bei Freudenberg
Die Nachfrage nach unseren Produkten steigt stetig weiter. Deshalb suchen wir Verstärkung als

Prozesstechniker (w/m/d) mit Schwerpunkt Beschichtungsprozesse

Ihre Aufgaben:
• Ausarbeitung und Umsetzung von neuen Verfahren, Technologien und deren Standards mit Fokus auf Vorbehandlung und Beschichtung von Metall- und Kunststoffteilen
• Verfahrenstechnische Prozessauslegung vom Anfangsstadium bis hin zur Serienreife neuer Produkte und laufende Betreuung dieser - Festlegung optimaler Verfahren und Fertigungsparameter sowie Werkzeuge und Zubehör
• Identifikation, Analyse und Optimierung von Prozess- und Technologieschwächen mit Schwerpunkt auf Vorbehandlungsprozesse
• Projektleitung von interdisziplinären Teams zur kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsprozesse und Steigerung der Qualität
• Weiterentwicklung unserer Methodenkompetenz im Sinne moderner Problemlösungsmethoden (z.B. Six Sigma, LEAN-Tools, Statistik, usw.)
• Erarbeitung und Dokumentation von FMEA’s, Prozesslenkungsplänen, Prozessbeschreibungen und Lessons Learned
• Prozesstechnische Unterstützung bei Kundenreklamationen sowie internen/externen Audits

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung (Universität, FH, HTL) mit verfahrenstechnischen oder chemischen Inhalten
• Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
• Logische, strukturierte und eigenständische Arbeitsweise gepaart mit einer guten Problemlösungsfähigkeit
• Ausgeprägte Fähigkeit Prioritäten zu setzen, mehrere Projekte zu verwalten und geschäftskritische Fristen einzuhalten
• Sicherer Umgang mit Office 365 und SAP
• Kenntnisse von statistischen Tools (z.B. Minitab) von Vorteil
• Kommunikationsstark, teamorientiert, gutes persönliches Zeitmanagement
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Starten Sie Ihre Karriere jetzt!
Bitte bewerben Sie sich online auf jobs.freudenberg.com/freudenberg oder per Mail an personal-hr@fst.com

Freudenberg Sealing Technologies Austria GmbH & Co. KG
Frau Marion Scherer * Human Resources * Sparchner Str. 23 * 6330 Kufstein
Mitarbeiter:in (m|w|d) mit naturwissenschaftlichen Background für unsere Qualitätssicherung
Aufgaben:
- Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
- Prüfungen von Rezepturen und Rohstoffen auf Anforderungen in der Naturkosmetik
- Prüfung von Auslobungen und Werbetexten auf rechtliche Konformität
- Erstellung diverser Dokumente und Produktdatenblätter
- Durchführung von Produktzertifizierungen
- Interaktion mit internen Abteilungen und externen Instituten

Anforderungen:
- Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich
- anwendungssichere Computerkenntnisse mit den MS Office Programmen Word & Excel
- sehr gute Deutsch- wie auch gute Englischkenntnisse
- schnelle Auffassungsgabe
- freundliches Wesen
- selbstständiges, genaues & verantwortungsvolles Handeln
- Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement von Vorteil
- Lernbereitschaft für deinen neuen Traumjob

Haben wir Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Portraitbild!

Pure Green GmbH
z.Hd. Herrn Martin Fischer
Gewerbepark 17
6426 Roppen

Bevorzugt auch per eMail an: hr@puregreen.at
HTL Chemiker Chemisch Technische Umweltanstalt/Land Tirol
Amt der Tiroler Landesregierung
Organisation und Personal
Mag. Johanna Biechl
|||
Allen
Dienststellen der
Tiroler Landesverwaltung
Telefon 0512/508-2126
Fax 0512/508-742225
organisation.personal@tirol.gv.at
Sachgebiet Chemisch-Technische Umweltschutzanstalt;
Ausschreibung einer Planstelle in der Modellfunktion
Technische/Naturwissenschaftliche Fachbearbeitung 3
bzw. B/b
Geschäftszahl – bei Antworten bitte angeben
OrgP-70-2022/52-1
Innsbruck, 03.05.2022
Im Sachgebiet Chemisch-technische Umweltschutzanstalt ist mit sofortiger Wirkung eine Planstelle in der
Modellfunktion
Technische/Naturwissenschaftliche Fachbearbeitung 3 bzw. B/b
neu zu besetzen. Die Besetzung erfolgt mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden. Der
Dienstort ist Innsbruck. Das Arbeitsgebiet liegt im gesamten Bundesland Tirol. Das Mindestentgelt beträgt
im Besoldungssystem-Neu derzeit monatlich € 3.080,70 brutto.
Der Aufgabenbereich umfasst:
 Die Durchführung von physikalisch-chemischen Probenvorbereitungen- und Untersuchungen von
Wasser-, Boden-, Luft- und Bodenproben unter Einsatz verschiedenster Analysentechniken (z.B.
GC, IC, HPLC, AAS, ICP, Photometrie).
 Eigenständige Methodenentwicklung und Betreuung von analytischen Messsystemen
 Eigenverantwortlich für die Ergebnisfreigabe im entsprechenden Analytik-Bereich
Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden folgende Voraussetzungen erwartet:
 Abgeschlossene Reifeprüfung an einer Höheren Technischen Lehranstalt für Chemie
 Erfolgreicher Abschluss der nach den dienstrechtlichen Vorschriften vorgesehenen Dienstprüfung
bzw. Bereitschaft zur Ablegung derselben
 Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit
 Fähigkeit zum selbständigen und genauen Arbeiten
 Einsatzbereitschaft und Flexibilität
 Team-, Koordination- und Kommunikationsfähigkeit
 EDV-Kenntnisse (Verwendung von Word und Excel)
 Führerschein B
Bewerbungen sind spätestens bis 16. Mai 2022 an die Abteilung Organisation und Personal, wenn möglich
per E-Mail an bewerbungen@tirol.gv.at oder sonst postalisch unter Abteilung Organisation und Personal,
Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck, unter Angabe der Aktenzahl 70-2022/52-1 zu richten.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Sachgebietes Chemisch-Technische Umweltschutzanstalt,
Mag. Manfred Recheis, unter der Telefonnummer: 0512/508-7600, gerne zur Verfügung.
Gemäß § 7 des Landesgleichbehandlungsgesetzes 2005 werden insbesondere Frauen eingeladen, sich zu
bewerben.
Für den Landeshauptmann:
Dr. Herbert Forster
Landesamtsdirektor
Techniker/CAD Konstrukteur
Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen Techniker/CAD Konstrukteur.
Teilzeit nach Absprache bzw. gerne auch Freiberufler nach Bedarf

Mindestlohn lt. KV und Vereinbarung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an info@seidenbusch.at

Firma
Seidenbusch GmbH & Co KG
Riedauer Strasse 52
4910 Ried im Innkreis
07752/81191
Lehrling zum Glasbautechniker/in - Glasbau bei Fa. Seidenbusch/Ried im Innkreis
Der Tätigkeitsbereich des Glasbautechnikers/in umfasst die Neuverglasung von Fenstern, Türen, Portalen und Dächern im Wohnhaus und Industriebau, die Innengestaltung mit Glas, Geländer aus Glas sowie die Durchführung einschlägiger Reparaturarbeiten.

Du verfügst über handwerkliches Geschick, mathematische Begabung, bist qualitätsbewusst und arbeitest am liebsten im Team?
Wenn auch Genauigkeit für dich kein Fremdwort ist, dann bist du bei uns genau richtig.
Wir freuen uns auf deine schriftliche Bewerbung an info@seidenbusch.at

Lehrlingsentschädigung lt. KV.

Firma
Seidenbusch GmbH & Co KG
Riedauer Strasse 52
4910 Ried im Innkreis
07752/81191
Glasbautechniker bei Fa. Seidenbusch in Ried im Innkreis
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Glaser, Metallbauer oder Tischler als Monteur und für Werkstättenarbeiten.

Ihr Aufgabengebiet: selbstständige Montage von Glaskonstruktionen

Voraussetzung: Berufspraxis, Führerschein B, Fachkenntnisse

Mindestlohn lt. KV. Bereitschaft zur Überzahlung.
Nähere Infos gerne unter 07752/81191

Schriftliche Bewerbung bitte an info@seidenbusch.at

Fa. Seidenbusch GmbH & Co KG
Riedauer Strasse 52
4910 Ried im Innkreis
07752/81191
Chemielabortechniker (Vollzeit, w/m/d) – befristete Karenzvertretung (2 Jahre)
Aufgaben:
Planung und Durchführung von physikalischen und chemisch instrumentell-analytischen Qualitätskontrolltests von Halbfertig- und Fertigprodukten sowie die Durchführung, Bewertung und Berichterstellung von Abwasseranalysen
Elektronische Datenerfassung und selbständige Beurteilung der Ergebnisse entsprechend geltender Richtlinien
Wartung, Kontrolle und Kalibrierung von Analysegeräten inkl. Troubleshooting
Bearbeitung von Abweichungen, Durchführung der Ursachenanalyse sowie Umsetzung von Korrekturmaßnahmen
Mitarbeit bei Projekten zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung der Abläufe und Prüfmethoden

Erfahrung:
Abgeschlossene Lehre als Chemielabortechniker/in
Erfahrungen im Umgang mit instrumentellen Analysen, wie z.B. IC und GC, IR, UV-Spektroskopie und Titration als auch gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
Sehr gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wünschenswert
Selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise mit der ausgeprägten Fähigkeit zu priorisieren
Ambitionierte, flexible Persönlichkeit, die sich durch Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit auszeichnet

Warum Papierfabrik Wattens, delfort?
Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreichen, international tätigen Unternehmen.
Einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Wachstumsumfeld.
Ein kollektivvertragliches Mindestgehalt in Höhe von EUR 2.553,12 brutto monatlich mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Ihrer individuellen Qualifikation und Erfahrung.
Eine gleitende Arbeitszeit, eine erfolgsabhängige Sonderzahlung, diverse attraktive Sozialleistungen, die Förderung von Aus- und Weiterbildung sowie bei Bedarf eine Firmenwohnung sind ebenso Bestandteil unseres Angebots.

Interesse?
KONTAKT
Stephanie Wittmann
myjob.pfw@delfortgroup.com

https://delfortgroup.com/de/vacancy/chemielabortechniker-vollzeit-w-m-d-befristete-karenzvertretung/
Top Mission Lack (m|w|d) bei ADLER
Traineeprogramm für HTL-Chemieingenieure

IHRE AUFGABEN
• Markt- und kundenorientierte Produkte entwickeln
• Laborversuche selbstständig durchführen zur Formulierung und anwendungstechnischen Prüfung der Beschichtungen
• Innovative Rohstoffe und Verfahren ausprüfen
• Produktionsansätze begleiten und überwachen
• Die entwickelten Lacksysteme bei Kunden praxisgerecht anwenden

IHR PROFIL
• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung einer HTL für Chemie oder Chemieingenieurwesen
• Energie, Kreativität und Innovationsgeist
• Strukturierte systematische Arbeitstechnik
• Einfühlungsvermögen in technische Problemstellungen
• Handwerkliche Geschicklichkeit
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
WIR BIETEN
• Ein innovatives unabhängiges traditionsreiches Familienunternehmen mit klarem Bekenntnis zum Standort Tirol
• Kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld
• Zielgerichtete und umfangreiche Einschulung
• Fachliche und persönliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Mitarbeiterbenefits: flexible Arbeitszeiten, Fahrtkostenzuschuss, Werkskantine, Zukunftsvorsorge, Betriebssportgemeinschaft, u.v.m.

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von €37.756,32 brutto/Jahr. Eine marktkonforme Überbezahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist vorgesehen.
Klingt nach einem abwechslungsreichen und spannenden Aufgabengebiet mit Entwicklungsperspektive? Ist eines!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Foto, Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen.

ADLER-Werk Lackfabrik | Johann Berghofer GmbH & Co KG
Bereichsleiter Personal Mag. Dietmar Rosanelli
Bergwerkstraße 22, 6130 Schwaz
personal@adler-lacke.com
Chemieingenieur (m|w|d) bei ADLER
Forschung & Entwicklung

IHRE AUFGABEN
• Markt- und kundenorientierte Produkte entwickeln
• Laborversuche selbstständig durchführen zur Formulierung und anwendungstechnischen Prüfung der Beschichtungen
• Innovative Rohstoffe und Verfahren ausprüfen
• Produktionsansätze begleiten und überwachen
• Die entwickelten Lacksysteme bei Kunden praxisgerecht anwenden

IHR PROFIL
• Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Chemie, Technische Chemie oder Chemieingenieurwesen (z.B. HTL, Fachhochschule)
• Berufserfahrung auf dem Gebiet der Lacktechnologie
• Energie, Kreativität und Innovationsgeist
• Strukturierte systematische Arbeitstechnik
• Einfühlungsvermögen in technische Problemstellungen
• Handwerkliche Geschicklichkeit
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
WIR BIETEN
• Ein innovatives unabhängiges traditionsreiches Familienunternehmen mit klarem Bekenntnis zum Standort Tirol
• Kollegiales und teamorientiertes Arbeitsumfeld
• Zielgerichtete und umfangreiche Einschulung
• Fachliche und persönliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Mitarbeiterbenefits: flexible Arbeitszeiten, Fahrtkostenzuschuss, Werkskantine, Zukunftsvorsorge, Betriebssportgemeinschaft, u.v.m.

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von €37.756,32 brutto/Jahr. Eine marktkonforme Überbezahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, ist vorgesehen.
Klingt nach einem abwechslungsreichen und spannenden Aufgabengebiet mit Entwicklungsperspektive? Ist eines!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Foto, Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen.

ADLER-Werk Lackfabrik | Johann Berghofer GmbH & Co KG
Bereichsleiter Personal Mag. Dietmar Rosanelli
Bergwerkstraße 22, 6130 Schwaz
personal@adler-lacke.com
Marketingassistent/in
Wir sind ein pharmazeutisches
Handelsunternehmen mit Sitz im Zillertal
in Tirol und bieten ein breites Sortiment an Gesundheitsprodukten für den Apothekenmarkt.

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt:
Marketingassistent/in

Deine Aufgaben:
- Corporate Design für Apotheken Eigenmarken
- Erstellung diverser Werbemittel (Kataloge, Plakate, Flyer, Inserate etc.)
- Planung, Gestaltung und Umsetzung von Newslettern
- Mitarbeit an Produkteinführungen
- Tätigkeiten im Bereich Verpackungsgestaltung und dazugehöriger Druckabwicklung
- Pflege und Ausbau von verschiedenen Kommunikationskanälen
- Durchführung aktiver und individueller telefonischer Kundenbetreuung- und beratung
- Organisation von internen und externen Meetings
- Zusammenarbeit und Abstimmung mit diversen Abteilungen

Wir bieten:
- ein interessantes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Unternehmen
- einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Team
- familienfreundliche Arbeitszeiten mit freien Wochenenden (freitags nur bis 12:30 Uhr)
- Mindestlohn lt. KV (Berufsgruppe 1C) im ersten Berufsjahr bei 38,5 h Wochenarbeitszeit Brutto € 1.800,--
- Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
- Fortbildungsmöglichkeiten (zB. Grafikdesign Kurs)

Wir würden uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung sehr freuen.

Deine Bewerbungsunterlagen sende bitte an:
ECA-Medical Handels-GmbH
z.Hd. Fr. Eckmiller, Mitterweg 4, 6265 Hart im Zillertal
oder an info@eca-aponova.at
Chemiker (m/w/d) im Analytiklabor bei BLW Innsbruck
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Fachgebiet Chemie vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Analytische Chemie, sehr gute EDV-Verständnis, sind motiviert und arbeiten gerne im Team? Dann würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen.

Wir sind als chemisches Labor auf umweltanalytische Untersuchungen spezialisiert. Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima und Flexibilität bei den Arbeitszeiten.
Das Gehalt beträgt €2.400.- brutto pro Monat (ber. auf 40 Wochenstunden), Höherbezahlung qualifikations-, motivations- oder erfahrungsbedingt möglich.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über aussagekräftige Bewerbungsunterlagen per Post oder per Mail an office@bodenluftwasser.at

BLW Boden Luft Wasser - Analyse GmbH
Valiergasse 58, A 6020 Innsbruck
web@bodenluftwasser.at
++43 (0)512 208093 oder ++43 (0)650 8814031
www.bodenluftwasser.at
InnenarchitektIn - StoreplanerIn (w/m/d) SWAROVSKI
Wir suchen, für 2 Jahre befristet, eine InnenarchitektIn und Store-PlanerIn. In dieser spannenden Rolle bekommst du die Möglichkeit in einem vielfältigen Team zu arbeiten, das tagtäglich die Grenzen neu erfindet. Werde Teil einer Marke, die sich als globale Ikone etabliert hat.

Dich erwartet:
- Briefing-Gespräche zu individuellen Store-Design-Plänen mit dem jeweiligen Regional Architecture Manager
- Erstellen von CI-konformen CAD-Layouts und 3D-Visualisierungen für unsere weltweiten Stores
- Entwickeln von Wand-, Decken-, Boden- und Elektroplänen sowie Fassadenansichten für verschiedene Möbelkonzepte
- enge Zusammenarbeit mit internen und externen Architektur-Teams

Dein Profil:
- abgeschlossene HTL-Ausbildung mit relevanter Fachrichtung
- sehr gute Kenntnisse in 3D-CAD und Visualisierung
- idealerweise Erfahrung in Storeplanung
- Projektmanagement-Erfahrung von Vorteil
- ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
- innovativer und kreativer Ansatz, wann immer möglich und Umsetzungsstärke

Melde dich bei:
D. SWAROVSKI KG, Swarovskistraße 30, A 6112 Wattens
R-66921
Glasbautechniker (m/w/d)
Seit über 50 Jahren bietet Glas Siller Arbeitsplätze mit ausgezeichneten Weiterbildungs-, Verdienst- und
Karrieremöglichkeiten.

Bewirb dich jetzt als GLASBAUTECHNIKER (m/w/d)

Du möchtest uns persönlich kennenlernen?
Wir dich auch!

Damit wir uns auf dich und unser gemeinsames Gespräch vorbereiten können, schicke uns bitte deine Unterlagen
ganz unkompliziert über: karriere.glas-siller.at

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

GLAS SILLER GmbH | Gewerbeweg 4, 6263 Fügen | +43 5288 62 400 | www.glas-siller.at
Chemieingenieur/Chemielabortechniker (m/w/d) Sandoz GmbH
Novartis denkt Medizin neu, um Menschen zu einem besseren und längeren Leben zu verhelfen. Als führendes globales Pharmaunternehmen nutzen wir wissenschaftliche Innovationen und digitale Technologien, um bahnbrechende Therapien in Bereichen mit großem medizinischem Bedarf zu entwickeln.

An unseren Tiroler Standorten in Kundl und Schaftenau sind wir für unsere Laborbereiche in der Entwicklung sowie Qualitätssicherung und -kontrolle ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitenden.

Die österreichische Novartis Gruppe ist eines der führenden Pharmaunternehmen des Landes und einer der größten privaten Arbeitgeber Tirols. Wir bieten unseren Mitarbeitenden neben einem markgerechten Grundgehalt ein attraktives Bonus/Incentive-Programm, Aus- und Weiterbildungsprogramme, lokale und weltweite Karrieremöglichkeiten sowie die Zusammenarbeit in globalen Teams über verschiedene Zeitzonen und Kulturen hinweg.

Wir freuen uns sehr, dass wir als Novartis Österreich Gruppe neuerlich als ‚Top Employer‘ ausgezeichnet wurden. Diese Auszeichnung zeigt, dass wir als forschendes Pharmaunternehmen stark an den Bedürfnissen und am Wohl unserer Mitarbeitenden orientiert sind.

Neue Arbeitsmodelle ermöglichen es, den Arbeitsalltag flexibel zu gestalten und somit Berufs- und Privatleben besser zu vereinbaren. Zudem bieten wir unseren Mitarbeitenden unternehmensweite ganzheitliche Well-being Initiativen. Weiters ermöglichen wir 14 Wochen bezahlte Elternzeit für alle neuen Eltern, ab dem Tag der Beschäftigung in unserem Unternehmen.

Weitere Informationen über unser Unternehmen und aktuelle Stellenangebote: https://www.novartis.at/karriere/stellenangebote#country=AT.
Novartis sucht AS&T Analyst
AS&T Analyst II (m/w/d), Novartis Technical Operations, Schaftenau, Österreich

480! Das ist die Anzahl der Analysengeräte die wir für unsere Qualitätskontrolle qualifizieren und einsatzbereit halten. Als Teil unserer AS&T Labsupportgruppe bist du bei der Digitalisierung unserer Qualitätskontrolle durch Einführung neuer Systeme vorne mit dabei und sicherst durch deine Tätigkeit die Einsatzbereitschaft der Analysengeräte zur Produktfreigabe.

Ihr Verantwortungsbereich:
Ihre Aufgaben sind unter anderem:

• Selbstständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Messungen zur Qualifizierung von Analysengeräten.
• Die Analysengeräte zur Betreuung reichen von einfachen Systemen (Pipetten, pH-Meter) bis zu hochkomplexen computerisierten Geräten wie z.B. HPLC, Kapillarelektrophoresen und Systemen zu Zellzahlmessung.
• Unterstützung unserer Spezialisten bei der Implementierung neuer Geräteklassen: Input zu neuen Vorschriften, Austesten von Qualifizierungen, usw.
• Die Tätigkeiten umfassen neben den Qualifizierungsmessungen auch die GMP-gerechte Dokumentation gemäß den internen SOPs (standard operating procedures), Archivierung von Rohdatendokumentation, regelmäßige Schulungen der SOPs sowie deren Verwaltung.

Mehr Informationen über die Stelle finden sie hier: https://www.novartis.at/karriere/stellenangebote/stellenbeschreibung/335093BR
Novartis sucht Associate Scientist (Lab und Pilot Techniker)
Associate Scientist (Lab und Pilot Techniker) (f/m/d), Global Drug Development, Schaftenau, Austria

+ 15 neue biologische Arzneimittel (Proteine) werden in unserem Team in Schaftenau entwickelt. Wir suchen einen hochmotivierten, neugierigen Techniker zur Verstärkung unseres Teams in der Drug Product Entwicklung. Als technischer sowie wissenschaftlicher Experte für unsere Arzneimittelprozesse werden Sie biologische Arzneimittel im Labor und im Pilotmaßstab entwickeln und herstellen. Werden Sie Teil eines inspirierenden, innovativen Umfelds, in dem wir gemeinsam Medikamente für Patienten entwickeln.

Als Associate Scientist (m/w/d) arbeiten Sie in einem internationalen Team, das sich darauf konzentriert, den Patienten zu helfen, indem es Medikamente Schritt für Schritt auf den Markt bringt. Bewerben Sie sich jetzt und tragen Sie als Teil unseres dynamischen Teams zu unserer Mission bei!

Ihr Verantwortungsbereich:
Ihre Aufgaben sind unter anderem:
• Planung, Organisation, Dokumentation und Durchführung von wissenschaftlich-technischen Experimenten im Labor- und Pilotmaßstab für die Entwicklung von biologischen Arzneimitteln
• Nutzung, Qualifizierung und Wartung von hochspezialisierten Laborinstrumenten und -geräten (z. B. Abfüllmaschinen) zur Erfüllung unserer Aufgaben
• Arbeiten nach den höchsten Standards für Ethik, Gesundheit, Sicherheit, Umwelt, Informationssicherheit und Qualität
• Aktive Beteiligung an Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung
• Auswertung, Dokumentation und Interpretation der Ergebnisse, experimenteller Methoden und Verfahren.
• Schreiben von Protokollen, Berichten und Labor Anweisungen
• Erkennen, Kommunizieren und Lösen von Problemen (z. B. Abweichungen oder unerwartete Ergebnisse von Experimenten)
• Lösen komplexer Probleme innerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs

Mehr Informationen über die Stelle finden sie hier: https://www.novartis.at/karriere/stellenangebote/stellenbeschreibung/328855BR
HTL - Absolvent (m/w/d) bei Chemgineering
Standort: Kirchbichl, Linz, Wien

Die Chemgineering Gruppe ist ein weltweit agierendes Beratungs- und Engineering-Unternehmen mit Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Mexiko, Polen und Serbien. Als Spezialisten für effiziente Abläufe konzipieren und realisieren wir anspruchsvolle Projekte für unterschiedliche Industrien aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, Medizintechnik, Kosmetik, Vitamine, Diagnostika und Lebensmittel.

Ihre Aufgaben
• Mitarbeit bei nationalen und internationalen Projekten im hochreguliertem Bereich (Pharma, API-Produktion, Feinchemie, etc.)
• Unterstützung in den einzelnen Fachbereichen Pharma-, Process-, Plant-Design, HVAC und Automation
• Erstellung von projektspezifischen R&I Schemata sowie Apparatelayouts
• Erstellung von detaillierten Sonderzeichnungen zur Fertigung
• Erstellung und Bearbeitung von Listen und Tabellen
• Rohrleitungsplanung bis zur Isometrie und Erstellung der Materialauszüge (MTO`s)
• Anlagenbegehungen mit diversen Aufnahmen Vor-Ort
• Schnittstellenkoordination zu den einzelnen Gewerken und Lieferanten
Ihr Profil
• Erfolgreicher HTL-Abschluss aus den Fachrichtungen TGA, HVAC, Anlagenbau, Maschinenbau, Automatisierung
• Kommunikationsfreudig und teamfähig
• Selbstständiges Bearbeiten von Arbeitspaketen
• Sicherer und vertrauter Umgang mit MS Office (Excel und Word)
• CAD Kenntnisse (2D/3D) idealerweise mit Microstation oder AutoCAD
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
• Bereitschaft zur Reisetätigkeit - National und International
Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Position dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting unterliegt. Das monatliche Brutto-Mindestgehalt für die ausgeschriebene Position beträgt bei einer Vollzeitbeschäftigung ab € 2.600 .-, je nach Erfahrung und Qualifikation besteht jedoch die Bereitschaft zur Überzahlung. Die Möglichkeit zu weiteren Zusatzleistungen (Fortbildung, Prämien, u.a,) runden das Gehaltspaket ab.

Ihre Vorteile bei der Chemgineering:
• Flexible Arbeitszeiten
• Zusätzliche 6. Freizeitwoche
• Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Regelmäßige Informationsveranstaltungen
Mit unseren internationalen Teams führen wir europaweit anspruchsvolle Beratungs- und Planungsprojekte durch und entwickeln innovative Lösungen für namhafte Kunden aus den Life Sciences. Ob für COVID-19 Impfstoffe, neuartige Krebstherapien oder in den komplexen Regelwerken der chemisch pharmazeutischen Industrie, in diesem Umfeld bieten wir Ihnen viele Karrieremöglichkeiten und hervorragende Bedingungen sich langfristig weiterzuentwickeln. Bewerben Sie sich jetzt!

Arbeiten bei Chemgineering - Einstiegsmöglichkeiten und Benefits:
https://www.chemgineering.com/karriere/arbeiten-bei-chemgineering

Noch Fragen? - wenden Sie sich an:
career@chemgineering.com
Junior Anlagen- und Rohrleitungsplanung (m/w/d) bei Chemgineering
Standort: Kirchbichl, Linz, Wien

Die Chemgineering Gruppe ist ein weltweit agierendes Beratungs- und Engineering-Unternehmen mit Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Mexiko, Polen und Serbien. Als Spezialisten für effiziente Abläufe konzipieren und realisieren wir anspruchsvolle Projekte für unterschiedliche Industrien aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, Medizintechnik, Kosmetik, Vitamine, Diagnostika und Lebensmittel.

Ihre Aufgaben
• Mitarbeit bei nationalen und internationalen Projekten im hochreguliertem Bereich (Pharma, API-Produktion, Feinchemie, etc.)
• Erstellung von projektspezifischen R&I Schemata für chemische und pharmazeutische Produktionsanlagen
• Erstellung von Apparatelayouts und Definition von Apparateabstützungen
• Erstellung von Stahlbau Vorgabezeichnungen
• Erstellung von detaillierten Sonderzeichnungen zur Fertigung
• Definition von Rohrleitungshalterungen und Erstellung von detaillierten Halterungszeichnungen
• Rohrleitungsplanung bis zur Isometrie und Erstellung der Materialauszüge (MTO`s)
• Schnittstellenkoordination zu den Gewerken Bau, TGA, Elektro und Stressberechnung

Ihr Profil
• Abgeschlossene technische Ausbildung oder abgeschlossenes Ingenieurstudium (HTL, FH, Universität)
• Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
• Sicherer und vertrauter Umgang mit der relevanten Planungs-Software (Microstation, AutoCAD 2D / 3D, Revit, TriCAD 3D, AutoCAD Plant 3D wünschenswert)
• Kenntnisse des gültigen Regelwerkes und der Richtlinien im Anlagenbau
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
• Bereitschaft zur Reisetätigkeit - National und International
Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Position dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting unterliegt. Das monatliche Brutto-Mindestgehalt für die ausgeschriebene Position beträgt bei einer Vollzeitbeschäftigung ab € 2.800 .- , je nach Erfahrung und Qualifikation besteht jedoch die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Vorteile bei der Chemgineering:
• Flexible Arbeitszeiten
• Zusätzliche 6. Freizeitwoche
• Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Regelmäßige Informationsveranstaltungen
Mit unseren internationalen Teams führen wir europaweit anspruchsvolle Beratungs- und Planungsprojekte durch und entwickeln innovative Lösungen für namhafte Kunden aus den Life Sciences. Ob für COVID-19 Impfstoffe, neuartige Krebstherapien oder in den komplexen Regelwerken der chemisch pharmazeutischen Industrie, in diesem Umfeld bieten wir Ihnen viele Karrieremöglichkeiten und hervorragende Bedingungen sich langfristig weiterzuentwickeln. Bewerben Sie sich jetzt!

Arbeiten bei Chemgineering - Einstiegsmöglichkeiten und Benefits:
https://www.chemgineering.com/karriere/arbeiten-bei-chemgineering

Noch Fragen? - wenden Sie sich an:
career@chemgineering.com
(Junior) Ingenieur / Techniker Qualifizierung und Validierung (m/w/d) bei Chemgineering
Standort: Kirchbichl, Linz, Wien

Die Chemgineering Gruppe ist ein weltweit agierendes Beratungs- und Engineering-Unternehmen mit Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Spanien, Mexiko, Polen und Serbien. Als Spezialisten für effiziente Abläufe konzipieren und realisieren wir anspruchsvolle Projekte für unterschiedliche Industrien aus den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Feinchemie, Medizintechnik, Kosmetik, Vitamine, Diagnostika und Lebensmittel.

Ihre Aufgaben
• Planung, Durchführung und Koordination von projektspezifischen Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten gemäß der aktuellen GMP Vorschriften
• Erstellung von übergeordneten Qualifizierungs- & Validierungsdokumenten
• Durchführung von GxP Risikoanalysen
• Anfertigen von Testplänen und –Berichten (DQ, IQ, OQ, PQ)
• Qualifizierungskoordination (Schnittstelle zwischen Fachingenieuren, Kunden und Lieferanten)
• Durchführung von Qualifizierungen
• Mitarbeit bei projektspezifischen Angeboten und Kostenermittlungen
• Unterstützung bei der fachlichen Weiterbildung des Bereiches Qualifizierung & Validierung

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung (bspw. Studium Pharmazie, Chemie, Verfahrenstechnik, Lebensmitteltechnik oder vergleichbar / Ausbildung zum Industriemeister FR Pharmazie, FR Chemie oder vergleichbar / gerne auch nur mit mehrjähriger Berufserfahrung als Pharmakanten/innen, Chemikanten/innen oder Schichtleiter/in im Bereich der Herstellung oder Verpackung von Arzneimitteln / Medizinprodukten
• Erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie mit guten Kenntnissen im Bereich Qualifizierung/Validierung
• Vertrauter und sicherer Umgang mit den aktuellen GMP Vorschriften
• Bereitschaft zur regelmäßigen Reisetätigkeit
Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Position dem Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting unterliegt. Das monatliche Brutto-Mindestgehalt für die ausgeschriebene Position beträgt bei einer Vollzeitbeschäftigung € 2.800.-, je nach Erfahrung und Qualifikation besteht jedoch die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Vorteile bei der Chemgineering:
• Flexible Arbeitszeiten
• Zusätzliche 6. Freizeitwoche
• Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
• Regelmäßige Informationsveranstaltungen
Mit unseren internationalen Teams führen wir europaweit anspruchsvolle Beratungs- und Planungsprojekte durch und entwickeln innovative Lösungen für namhafte Kunden aus den Life Sciences. Ob für COVID-19 Impfstoffe, neuartige Krebstherapien oder in den komplexen Regelwerken der chemisch pharmazeutischen Industrie, in diesem Umfeld bieten wir Ihnen viele Karrieremöglichkeiten und hervorragende Bedingungen sich langfristig weiterzuentwickeln. Bewerben Sie sich jetzt!

Arbeiten bei Chemgineering - Einstiegsmöglichkeiten und Benefits:
https://www.chemgineering.com/karriere/arbeiten-bei-chemgineering

Noch Fragen? - wenden Sie sich an:
career@chemgineering.com
HTL Absolvent (m/w/d) für Qualifizierung bei VTU
Wir suchen an unserem Standort in Kundl Teamverstärkung:

Umfang: Vollzeit 40 Stunden/Woche

HTL Absolvent (m/w/d) für Qualifizierung

Deine Aufgaben
 Mitarbeit in Qualifizierungsprojekten gemäß cGMP-Vorgaben in der Pharmaindustrie
 Technische Qualifizierung von Prozessanlagen
 Erstellung von GxP Risikoanalysen und Qualifizierungsdokumenten
 Bearbeitung von Änderungsanträgen und Abweichungen während der technischen Qualifizierung
 Auswertung von Roh- und Messdaten
 Mitarbeit im Engineering bei verfahrenstechnischen Planungen und bei der Umsetzung kundenseitiger Vorgaben
Dein Profil
 Abgeschlossene technische Ausbildung / Diplom (HTL) im Bereich Verfahrenstechnik, Chemie, Biomedizin oder vergleichbare Ausbildung
 Freude an kunden- und qualitätsorientiertem, sowie selbstständigen Arbeiten in kleinen Projektteams
 Versiert im Umgang mit MS Office Anwendungen
 Gute Englischkenntnisse
Unser Angebot
 Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem engagierten Team mit fundierter Einarbeitung und laufender Unterstützung erfahrener Mitarbeiter*innen
 Hervorragendes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
 Flexible Arbeitszeitgestaltung (keine Kernzeit) sowie Home-Office-Möglichkeit
 VTU-Academy mit internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten
 Freiraum für Eigeninitiative und die Möglichkeit individuelle Stärken einzubringen
 Sowie weitere attraktive Benefits (z.B. Übernahme der privaten ÖBB-Vorteilscard bei Projektreisetätigkeiten, Unfallvorsorge für alle Arbeits- und Freizeitunfälle, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen, freie Getränke an allen Standorten, gut ausgestattete Sozialräume/Küchen, Mitarbeiterevents u.v.m)
Für diese Stelle bieten wir je nach Erfahrung und Qualifikation ein Bruttojahresgehalt im folgenden Rahmen:


Überstunden und Reisespesen werden zusätzlich gesondert verrechnet (kein All-in). Es gilt der Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting.

Unser Firmensitz in Kundl ist über die direkte Anbindung an die Autobahn A12 gut erreichbar.

Kontakt:
VTU Engineering GmbH
Edina Krenn
T: +43(664)2665866
edina.krenn@vtu.com
HTL Absolvent (m/w/d) für die Planung biotechnischer Anlagen bei VTU
Als Teil eines Projektteams übernimmst Du eigenverantwortlich Aufgaben bei der Planung und Realisierung von Prozessanlagen.

Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit folgenden Schwerpunkten:
 Entwickeln von Anlagenlayouts und Aufstellungsplänen
 Erstellen von 3D Planungsmodellen und Schemata
 Mitwirken bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen sowie Angebotsvergleichen
 Anlegen und Betreuen von Listen, Tabellen und Beschreibungen
 Durchführen von Design-Reviews zur Abstimmung mit den Projektbeteiligten
 Abgehen und Aufnahme von Anlagenbereichen sowie Koordination und Überwachung der Montage auf der Baustelle
Dein Profil
 Du hast eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbar), sehr gute Kenntnisse in AutoCAD sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Du bist ein Teamplayer und arbeitest strukturiert und mit hoher Einsatzbereitschaft. Erste Erfahrung im industriellen Anlagenbau ist von Vorteil.

Unser Angebot
 Ausgezeichnetes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
 Flexible Arbeitszeitgestaltung (keine Kernzeit) sowie Home-Office-Möglichkeit
 VTU-Academy mit internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten
 Freiraum für Eigeninitiative und die Möglichkeit individuelle Stärken einzubringen
 Sowie weitere attraktive Benefits (z.B. Unfallvorsorge für alle Arbeits- und Freizeitunfälle, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen, freie Getränke, gut ausgestattete Sozialräume/Küchen, Mitarbeiterevents u.v.m.)
Wir freuen uns auf Bewerber/innen mit Berufserfahrung, ebenso sind engagierte Berufseinsteiger/innen herzlich willkommen. Allen Newcomern bieten wir eine umfangreiche Einarbeitungszeit mit intensiver Betreuung.
Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt ab € 35.000,- geboten. Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.
Unser Firmensitz in Kundl ist über die direkte Anbindung an die Autobahn A12 gut erreichbar.

Kontakt:
VTU Engineering GmbH
Edina Krenn
T: +43(664)2665866
edina.krenn@vtu.com
Projektmitarbeiter im Brandschutzmanagement
Ab ca. April 2022 suche ich Mitarbeiter, vorerst in Teilzeit oder in geringfügiger Anstellung, für mein neues Büro mit Schwerpunkt Brandschutz. Hauptaufgabengebiet ist anfänglich die Ausarbeitung von Brandschutzplänen und CAD-Grundrissplänen zur Weiterbearbeitung.
Standort Kundl.
Flexible Arbeitszeit.
Ideal für angehende Studenten.

Verlässlichkeit, sauberes und selbständiges Arbeiten ist Voraussetzung.

Bei Interesse bitte Mail:
mail@brandinspektor.at
GlastechnikerIn Praktikum
Wir suchen in den Sommerferien 2022 Ferialpraktikanten (GlastechnikerIn)

Aufgaben: Mithilfe in der
Glaswerkstatt und Glasmalerei
und bei Montagearbeiten

Ihr Profil: handwerkliche Geschicklichkeit,
Verlässlichkeit, Flexibilität

Kontakt: Glasmalerei Stift Schlierbach,
Klosterstrasse 1,
4553Schlierbach, OÖ
Tel.: 07587/ 83013-123
email: glas@stift-schlierbach.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Glasermeister bei Glas-Oppitz GesmbH
Wirtschaftlich erfolgreiche, alt eingesessene Glaserei mit großem regionalen
Kundenstock sucht auf Grund des bevorstehenden Ruhestandes

----- einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin -----

Wir bieten zu Beginn ein Beschäftigungsverhältnis mit einer angemessenen
Übergangszeit. Die Betriebsübergabe wäre dann zwischen 2024 und 2026
möglich.
Neben den Verkaufsräumen steht dem fünfköpfigen Team am Standort auch eine
Betriebshalle samt Nebengebäuden zur Verfügung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Alle weiteren Details würden wir gerne mit
Ihnen in einem persönlichen Gespräch erörtern. Wir bitten um Kontaktaufnahme
unter der Tel. Nr.: 03862 22592, oder per Email: sigrid.zand@glas-oppitz.at

Sigrid und Martin Zand

Glas-Oppitz GesmbH.
Lindenplatz 7
A-8605 Kapfenberg
www.glas-oppitz.at
kreativ, geschickt, neugierig?

Tirols schärfste Schote

Mach mit, beim Tirol weiten Wettbewerb um die schärfste Chilischote des Landes!
Nähere Infos im News-Beitrag.

Startvideo