Das Gesicht der Architektur

Der erste Eindruck gilt als der Wichtigste! Architekturfassaden bestimmen maßgeblich die Ausstrahlung von Gebäuden, und damit ganzer Städte. Neben dieser gestalterischen und städtebaulichen Komponente übernehmen Fassaden die Funktion der technischen Gebäudehülle und tragen so ganz entscheidend zur Aufenthaltsqualität, Ökologie und Ökonomie der Architektur bei. Intelligente Fassaden steuern sogar die Energiegewinnung oder kommunizieren als Medienfassade mit ihrer Umgebung. Viele gute Gründe, um sich künftig verstärkt mit der Planung und Umsetzung von Fassadensystemen auseinanderzusetzen!

Aufbaulehrgang/Kolleg für Fassadentechnik

In der 2-jährigen Ausbildung vermitteln wir Dir fundierte Konstruktions-Skills, entsprechendes Fachwissen im Bereich der Hochbaupraxis mit anschließender Vertiefung im Bereich der Gebäudefassaden und des digitalen Baumanagements (BIM). Du lernst die unterschiedlichen technischen Anforderungen im Leicht- und Massivbau kennen, Deine Fassadenlösungen in Hinblick auf Gestaltung, Statik, Bauphysik und Wartung perfekt in die Architektur zu integrieren. In praxisnahen Konstruktionsübungen führen wir Dich heran an die Detailplanung verschiedenster Fassadensysteme und -materialien und zeigen Dir, wie Du über CAD professionelle 3D-Renderings und technische Werkpläne erstellst.
In unseren Werkstätten arbeitest Du mit verschiedensten Fassadenmaterialien, darunter Glas, Metall, Holz, Kunststoff, Textilmembranen und Stein (…), und sammelst so eigenhändig wertvolle Erfahrungen über individuelle Materialeigenschaften und Verarbeitungstechniken, vom Handwerklichen bis hin zur Bedienung hochmoderner Industriemaschinen.
Neben der Theorie und Praxis des Bauens wird Dir das „Building-Information-Management“ vermittelt. BIM begleitet künftige Bauprozesse in Form eines zentralen digitalen Gebäude- und Datenmodelles, auf das alle Beteiligten zugreifen und ihre eigenen Datensätze einfügen können. So sind alle Fachgewerke laufend auf aktuell vernetztem Planungsstand – Willkommen im Bauen der Zukunft!

Gesuchte Fassadentechniker in Architektur und Hochbau

Unser AUFBAULEHRGANG richtet sich an Interessierte mit Fachschul- oder Lehrabschluss, die einen konstruktiv-technischen Beruf und Matura suchen.
Unser KOLLEG ermöglicht AHS oder BHS-Maturanten aller Altersgruppen und Interessierten mit Studienberechtigung eine handfeste, technische Berufsausbildung mit jeder Menge praktischer Erfahrung und Diplomabschluss.
Unsere Absolventen sind gefragte Spezialisten in der Konstruktion, Planung und praktischen Umsetzung zukunftsorientierter Fassadensysteme, sowie in der Projektsteuerung in leitender Position. Gewerbe und Industrie suchen laufend nach gut ausgebildeten Fachkräften in diesen Bereichen – darunter Glas, Metall und Holz verarbeitende Unternehmen, Fassadenbaubetriebe, sowie Ingenieur- und Architekturbüros. Durch unsere Kooperation mit der BUILD-INFORMED GmbH, einem aufstrebenden Unternehmen das BIM-Software für den Modelling-Bereich in internationalen Unternehmen und Architekturbüros entwickelt, arbeitest Du als BIM-Designer mit aktuellster Software – direkt am Puls der Zeit und einzigartig im mitteleuropäischen Raum!
Als weiterführende Universitätsstudien bieten sich aufgrund der fachlichen Vorbildung ein Architektur- oder Bauingenieurstudium an, oder auch ein Green-Building-Studium, sowie natürlich alle anderen frei wählbaren Studienrichtungen.

Schnuppern?

Wir bieten individuelle Schnuppertage und damit unmittelbaren Einblick in die angestrebte Ausbildung. Setz Dich einfach mit uns in Verbindung - wir finden einen passenden Tag!

Info Aufbaulehrgang Info Kolleg JETZT BEWERBEN
kreativ, geschickt, neugierig?

Online-Schul-Info-Abend

Wir stellen alle unsere Ausbildungen vor und beantworten Fragen im Video-Chat!

Dienstag 5. März 2024 von 19:00 bis 20:00 Uhr
Link: https://us06web.zoom.us/j/86009508401

Schnuppern in unseren Werkstätten und Labors?
Schick uns eine Email an

Wir freuen uns auf Dich!

Teilnehmen