Anmeldefristen und Modalitäten

Bewerbungen können persönlich im Sekretariat, jeweils Montag – Donnerstag von 7:30 – 16:00 Uhr und Freitag von 7:30 – 12:00 Uhr (in den Semesterferien: Montag 13. Februar 2017 von 8:00 – 12:00 Uhr) oder auch auf dem Postweg erfolgen.
Bei Fragen zu den Aufnahmeverfahren – auch nach Ablauf der offiziellen Anmeldefristen – wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der HTL-Kramsach, Glas und Chemie, Frau Marlene Hausberger: Tel 05337 62623 oder Email direktionhtl-kramsach.ac.at.
Führungen durch die verschiedenen Gebäudeteile, Werkstätten und Labors unserer Schule an normalen Unterrichtstagen sind nach Voranmeldung jederzeit möglich.

Glasfachschule (Fachschule für Glastechnik) + HTL-Chemie:
Aufgrund der Aufnahmeverfahrensordnung des Unterrichtsministeriums (www.bmbf.gv.at) gilt für das Schuljahr 2017/18 für die 9. Schulstufe, also die erste Klasse Glasfachschule und HTL Chemie, folgende Anmeldefrist:
Freitag, 10.02.2017 bis Freitag, 03.03.2017
Bei in- und ausländischen Bewerbungen außerhalb dieser Frist ist vorher eine Anfrage bei der Direktion unbedingt empfehlenswert.
Erforderliche Unterlagen:
Original und Kopie der Schulnachricht über das letzte besuchte Semester (Halbjahreszeugnis), Kopie Geburtsurkunde, Kopie Staatsbürgerschaftsnachweis, Kopie Meldezettel und das Anmeldeformular.
Allgemeine Informationen zum Aufnahmeverfahren für die 9. Schulstufe finden Sie auch auf der Homepage des Landesschulrat für Tirol.

Aufbaulehrgang und Kolleg:
Für Aufbaulehrgang und Kolleg im Bereich Kunsthandwerk und Objektdesign oder für Glastechnik bestehen keine Anmeldefristen - für diese Ausbildungszweige werden Anmeldungen laufend entgegengenommen.
Erforderliche Unterlagen:
Kopie Geburtsurkunde, Kopie Meldezettel, Kopie Staatsbürgerschaftsnachweis, Original und Kopie Schulnachricht / Zeugnis über das letzte besuchte Semester, Kopie Vormundschaftsdekret und das Anmeldeformular.
Interessenten für den Ausbildungszweig Kolleg bitten wir zusätzlich für ein Aufnahmegespräch an unsere Schule. Details und Termine dazu finden sich im untenstehenden Download.