Chemie

Der Förderverein hat zum Ziel, die Qualität der Aus- und Weiterbildung im Bereich der HTL-Chemie  zu sichern und stetig zu verbessern, sowie die Schaffung und Unterstützung einer optimalen Infrastruktur. In gemeinnütziger Weise fördert der Verein die Lehranstalt durch finanzielle Unterstützung, bzw die Anschaffung von Werkzeugen, Maschinen, Geräten und sonstigen Lehrmitteln, aber auch die SchülerInnen und AbsolventInnen zB in Hinblick auf kostenlose Berufsberatungen und die Unterstützung bei Exkursionen. Er schafft eine breite Kooperationsbasis mit den Weiterbildungseinrichtungen und der Wirtschaft zur Vermittlung von Diplomprojekten, und organisiert die Öffentlichkeitsarbeit.
Die Organisation der Vereinstätigkeit übernimmt Herr DI Dr Albert Rössler (Vorsitzender), Herr Dr Helmut Gassner (stellvertretender Vorsitzender) und Herr Mag. Wolfgang Zelle (Kassier). Die Rechnungsprüfung erfolgt durch Herrn Simon Meinschad und Herrn Dr Georg Buchtela.
 Der Verein finanziert sich über die besonders wertvolle Basis einer „ordentlichen Mitgliedschaft“ (Beitrag €2.000.-/Jahr) oder „außerordentlicher Mitgliedschaft“ (Beitrag €500.-/Jahr) – wir freuen uns über jedes neue Mitglied und die damit verbundene Unterstützung, damit dem Arbeitsmarkt auch weiterhin gut ausgebildete Jugendliche zur Verfügung stehen.
An dieser Stelle möchten wir uns bei den unzähligen Institutionen und Firmen bedanken, die zB durch ihre Materialspenden die Ausbildung unserer SchülerInnen unterstützen. Nebenstehend eine Auflistung unserer aktiven Mitglieder - auch in Hinblick auf aktuelle Stellenangebote.

Kontakt:
Beate Gruber
HTL-Kramsach, Glas und Chemie
Tel: 05337 / 62623-13
Email: foerdervereinhtl-kramsach.ac.at

Bankverbindung:
Förderverein HTL Chemie
Sparkasse Rattenberg
Kto.Nr.: 00000-021733, BLZ: 20508
IBAN: AT71 20508 00000021733 BIC: SPRTAT21XXX

unsere Mitglieder: