Unsere Schule

Mit den Ausbildungszweigen Glas und Chemie bietet unsere Schule zwei sehr zukunftsorientierte Betätigungsfelder. So findet Glas aufgrund seiner einzigartigen technischen und optischen Eigenschaften breite Anwendung in den Bereichen Architektur, Design und Kunsthandwerk - während chemische Analysen und Herstellungsverfahren aus den meisten Industrien, wie zB bei der Produktion von Kunststoffen, Lacken und Pharmaprodukten, nicht mehr weg zu denken sind!
Als österreichweit einziger Schulstandort einer mittleren und höheren Schule mit dem Ausbildungsschwerpunkt Glas stellen wir zum einen das traditionsreiche Handwerk, und damit die Vermittlung der unterschiedlichsten Techniken der Be- und Verarbeitung von Glas, in den Mittelpunkt unseres Bemühens, zum anderen werden mit den SchülerInnen im Rahmen des Unterrichts innovative, technische und kreative Lösungen für die Bedürfnisse unserer Zeit und der Bau- und Kreativwirtschaft entwickelt!
Seit Herbst 2013 führen wir in Kramsach die HTL Chemie und bilden junge Chemieingenieure aus – willkommene Spezialisten für die verschiedenen Unternehmensstandorte in Tirol! Chemie ist heute in nahezu allen Produktionsbereichen vertreten – zur Entwicklung neuer Herstellverfahren oder Überwachung bestehender. Die SchülerInnen werden in neu und industriekonform eingerichteten Labors auf ein spannendes Betätigungsfeld vorbereitet.
Unsere bewährte Schulkultur, gemeinsam mit unseren SchülerInnen und StudentInnen Schule zu machen, lässt stets Raum zur Entwicklung des jeweils eigenen Potenzials und schafft ein Klima größtmöglichen Vertrauens und gegenseitigen Respekts.

Video zum Tag der offenen Tür 2015